Liebe Hundehalterin, lieber Hundehalter,

bitte beachten Sie, dass ich als veterinärmedizinischer Laie aufgrund der Gesetzeslage in Österreich (Tierärztevorbehalt des §12 Tierärztegesetz) nur bei gesunden Tieren, bzw. bei kranken Tieren nur unter direkter tierärztlicher Weisung einen Futterplan erstellen darf.

In keinem Fall kann ein Futterplan, eine Ernährungsberatung oder eine Futterumstellung eine Behandlung eines Krankheitszustandes zum Ziel haben, sondern gilt immer nur als Beratung über richtige Ernährung. Eine Behandlung kann ausschließlich von Tierärzten durchgeführt werden.

Petra Sax | Dogs.at

Tierbesitzer:


  

Angaben zum Hund:


Welche Rasse oder welcher Mischling?

weiblich unkastriert

männlich unkastriert

weiblich kastriert

männlich kastriert

Kastrationschip

Wichtig, wenn der Hund z.B. ab- oder zunehmen soll

sehr aktiv draußen, drinnen ruhig

sehr aktiv drinnen und draußen

ruhig draußen

eher faul, nur drinnen

eher faul, drinnen und draußen

Mehrfachnennung möglich

Spaziergang mit Leine

Spaziergang ohne Leine

Hundezone

Hundesport

viel im Garten

Fragen rund um den Hund:


1-2 mal täglich

2-3 mal täglich

3-4 mal täglich

öfters

Mehrfachnennungen möglich

immer fest

meistens fest

manchmal breiig

öfters Durchfall

ja

nein

manchmal

öfters

fast immer

Leidet ihr Hund an einer akuten oder chronischen Erkrankung? Hat er eine Unverträglichkeit oder Allergie? Bitte um eine möglichst genaue Beschreibung

Bekommt der Hund regelmäßig Medikamente? Wenn ja, bitte um Info, welche.

Angaben zum Futterplan:


Mehrfachnennung möglich

Rohfutter (BARF)

Selbstgekochtes Futter

Fertigbarf

Wie hoch ist die tägliche Gesamtfuttermenge? Inklusive Gemüse/Obst und eventuell Kohlenhydraten?

gut

schlecht

1 Mahlzeit

2 Mahlzeiten

3 Mahlzeiten

eher wenig

sehr viel

ausreichend

mäkelig

wenig Appetit

gesunder Appetit

frisst gierig

ja

nein

nur weiche Knochen (Hühnerknochen)

gemischte Knochen

nur gewolfte weiche Knochen (Hühnerhals)

nur gewolfte gemischte Knochen

Welche Art von Knochen und welche Menge bekommt er pro Woche? Auf wie viele Tage wird die Knochenmenge verteilt? Bitte um eine möglichst genaue Beschreibung.

Wenn der Hund keine Knochen bekommt, in welcher Form bekommt er Kalzium?

Knochenmehl (Kalziumgehalt ca. 15%)

Knochenmehl (Kalziumgehalt ca. 20%)

Knochenmehl (Kalziumgehalt ca. 25%)

Eierschalenpulver

Kalziumcitrat

Algenkalk

Mineralstoffmischung

Wenn der Hund eine Mineralstoffmischung bekommt, welche Marke?

Welches Fleisch und welche Menge erhält der Hund wöchentlich? Bitte um eine möglichst genaue Beschreibung

Bekommt der Hund regelmäßig Fisch? Wenn ja, wie viel und welchen?

Bekommt der Hund regelmäßig Innereien? Wenn ja, wie viel und welche?

Welche Zusätze bekommt der Hund? Bitte auch um Mengenangabe pro Tag oder pro Woche.

Bekommt der Hund Gemüse, Obst und/oder Kohlenhydrate? Bitte um Mengenangabe pro Tag oder pro Woche.

Bekommt der Hund Trockenkauartikel? Wenn ja, wie oft, welche und in welcher Menge?

Möchten Sie mir noch etwas mitteilen?

Bestellung Überprüfung Futterplan:


Wenn Sie für Ihren Hund einen Futterplan haben, senden Sie ihn mir bitte an office@dogs.at zu.

Überprüfung Futterplan | € 35,-

Datenschutzerklärung und AGB


Bitte lesen Sie aufmerksam meine Datenschutzerklärung und AGB und kreuzen Sie alle unten stehenden Felder an.

Datenschutzerklärung
AGB

Sind Sie damit einverstanden, dann drücken Sie auf "senden". Bitte haben Sie Verständnis, dass ich ohne Bestätigung aller Punkte keinen Auftrag entgegen nehmen kann.

Mir ist bewusst, dass ein Futterplan nach dem Beutetierprinzip (BARF) gegebenenfalls nicht alle Bedarfswerte deckt, die je nach Organisation wie NRC, Fediaf oder AAFCO sehr unterschiedlich sind. Dies betrifft insbesondere Zink und Mangan bei ausgewachsenen Tieren. Mir ist jedoch bewusst, dass diese Werte nur eine Bioverfügbarkeit von 10-50% berücksichtigen, welche bei BARF wesentlich höher ist und daher bei einer Rohfütterung nach dem BARF-Prinzip andere Werte nötig wären.

Ich bestelle hiermit verbindlich einen BARF Futterplan und bin damit einverstanden, dass mir die anfallenden Kosten in Rechnung gestellt werden.

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

Information gemäß Art 13 DSGVO: Ich nehme zur Kenntnis, dass meine von mir bekannt gegebenen personenbezogenen Daten wie Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse von Petra Sax, dogs.at, Rautenweg 167/133, 1220 Wien, zum Zweck der Abwicklung der Rechnungslegung für die Erstellung eines Futterplanes für den Hund/die Katze und zum Zwecke der Kontaktaufnahme bei Fragen zum bestellten Futterplan, verarbeitet und im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert werden. Ich nehme weiters zur Kenntnis, dass ich gegenüber Petra Sax, dogs.at ein Recht auf Auskunft über die mich betreffenden personenbezogenen Daten, auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit und jederzeitigen Widerruf einer Einwilligung habe. Darüber hinaus hab ich jederzeit das Recht, Beschwerde hinsichtlich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten bei der Datenschutzbehörde einzubringen. Ich nehme zur Kenntnis, dass ohne Bekanntgabe dieser mich betreffenden personenbezogenen Daten sowie Zustimmung zur entsprechenden Verarbeitung keine Abwicklung des Auftrages zur Erstellung eines Futterplanes für den Hund möglich ist. Nähere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.Dieses Formular wird von der Fa. New Defintion GmbH bereitgestellt. Indem Sie unten den Button "Senden" drücken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen, persönlichen Daten an die NewDefinition GmbH zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen übermittelt werden. Die Fa. NewDefinition GmbH speichert zwar Daten, verarbeitet diese jedoch nicht. Näheres finden Sie unter https://hilfe.newdefinition.de/datenschutz/

Die mit * versehenen Felder sind Pflichtfelder.

Zur Futterplanbestellung drücken Sie bitte den "Senden" Button. Sie erhalten innerhalb von zwei oder drei Tagen eine Rechnung . Sobald der Rechnungsbetrag eingegangen ist, erhalten Sie innerhalb einer Woche eine schriftliche Überprüfung Ihres Futterplanes per Mail.